Der 7. Tag (Dienstag)

Mittwoch, 6. September 2017
Tagesthemen mit den Seelsorgern

Letzter Tag im Camp
Auch heute ging die Sonne auf, die Konfis die sind super drauf-
Vom Morgenimpuls ab zum Tisch, das Frühstücksbüffet macht uns frisch
Zum Abendmahl vier Gruppen dann, die Konfis war´n echt fit – o Mann!
Und dafür, dass grad Ferien sind, arbeiteten sie echt geschwind.
Der Kaiserschmarrn schmeckt allen lecker – da hört man keinerlei Gemecker
Gemeinschaft wurde heut groß geschrieben, das konnten die Konfis gleich üben
Gemeinsam wurde Brot gemacht, Trauben gepresst und viel gelacht.
Das Gottesdienstzelt schön geschmückt und alle waren ganz entzückt
Von Künstlern, die malten so wunderbar
Das Tuch für den Abendmahlsaltar.
Es gab sogar zu unserm Glück ein selbstgemachtes Theaterstück.
Um Fürbitten machten sich Konfis Gedanken . bei ihnen wollen wir uns auch bedanken.
So war der Gottesdienst dann zum Schluss für alle ein wahrer Genuss.
Die freie Zeit bot Gelegenheit zum Baden und zu Heiterkeit,
und manche(r) kaufte auch noch hier
für die Lieben zu Haus ein Souvenir.
Der Essensplatz war festlich gedeckt, die Konfis haben´s gleich geckecht:
Heut gibt´s besonders leckres Essen, damit wir Chioggia nicht vergessen.
Die Stimmung, die ist grandios – im Disco-Zelt ist echt was los!
Der Mo heizt allen tüchtig ein und dann kommt noch das Lied vom Schwein (Anm.d.Verf.: eigentlich handelt es sich um das Lied von den „drei Schweinen“).
Mit Luthers schönem Abendsegen dürfen sich die Konfis ins Bettlein legen.
Beim Abendlied unter den Bäumen gerät so mancher schon ins Träumen:
Das Konficamp war wunderschön – wir hoffen auf ein Wiedersehn!
Am besten dann – das sei allen geraten – am Montag zum Container-Ausladen!

Ade nun zur guten Nacht, jetzt wird der Schluss gemacht…

Mittwoch, 6. September 2017
Tagesthemen mit den Seelsorgern

Heute ging es um das Thema Abendmahl

Mittwoch, 6. September 2017
Tagesthemen mit den Seelsorgern

gemeinsam über Glaubensfragen sprechen und sich austauschen - das ist ein wesentliches Element des Camps

Mittwoch, 6. September 2017
Tagesthemen mit den Seelsorgern

Hier die Station von Peter Körner

Mittwoch, 6. September 2017
Kreativprogramm/Nachmittagsprogramm

Blumen für die Tischdeko und das Gottesdienstzelt werden gesammelt

Mittwoch, 6. September 2017
Kreativprogramm/Nachmittagsprogramm

Das Brot wird gebacken

Mittwoch, 6. September 2017
Kreativprogramm/Nachmittagsprogramm

Der Traubensaft wird gepresst

Mittwoch, 6. September 2017
Kreativprogramm/Nachmittagsprogramm

Das Altartuch wird gestaltet

Mittwoch, 6. September 2017
Kreativprogramm/Nachmittagsprogramm

Hier schreibt das Fürbitten- Team seine Texte die sie am Abend vortragen werden

Mittwoch, 6. September 2017
Gottesdienst

Unser wunderschöner Altar

Mittwoch, 6. September 2017
Gottesdienst

Der gemeinsame Gottesdienst mit Abendmahl ist ein weiterer Höhepunkt unseres Camps

Mittwoch, 6. September 2017
Gottesdienst

hier wird das selbstgebackene Brot weitergereicht

Mittwoch, 6. September 2017
Essen

keiner kommt bei uns zu kurz. Und da das Essen so schmackhaft ist werden selbst die Töpfe und Nutellagläser bis auf den letzten Löffel geleert

Anmelden